Bauchtanz

Bauchtanz für Schwangere und Mütter mit Kindern - eine andere Art der Geburtsvorbereitung und Rückbildung

Der Orientalische Tanz oder Bauchtanz war ursprünglich ein Geburtstanz. Er schenkt dir Kraft und Selbstvertrauen für die Veränderungen in der Schwangerschaft und nach der Geburt und kräftigt nicht zuletzt die Muskulatur im Oberschenkel- und im Beckenbereich und fördert dein gesamtes seelisches und körperliches Gleichgewicht.

Es ist eine andere Art der Geburtsvorbereitung und Rückbildung.
Jede Frau ist willkommen, es braucht keine Tanzvorerfahrung, nur Spaß an der Bewegung.

Es können Babys oder Kleinkinder mitgebracht und in den Tanz einbezogen werden. Du kannst dein Kind aber auch im Raum sicher ablegen, von wo aus es dich sieht und beobachten kann.

Infos und Anmeldung:
0173 / 90 89 837
marcela.gombikova@web.de
www.tanz-und-heilort.de